Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Online-Portal – alles rund um die Lebensmittelindustrie und Milchwirtschaft

Willkommen bei der dmz

Schon im Jahre 1899 bezeichnete sich die monatlich zweimal erscheinende Zeitschrift »Der Bayerische Senn«, gerade mal 20 Jahre alt, als das »älteste Fachblatt« für die technischen Handelsbeziehungen der Milchwirtschaft. Heute, 118 Jahre später, darf die dmz – so der heutige Titel – das immer noch
von sich behaupten!

Die »Deutsche Molkerei Zeitung« ist dabei nach wie vor eine unabhängige Fachzeitschrift für die Milchwirtschaft und Lebensmittelindustrie: Neben dem wissenschaftlichen Kern und den Standardrubriken »Industrie und Handel« und »Märkte und Termine« informiert die dmz über weitere Ressorts, wie aktuelle Statements aus Politik und Wirtschaft sowie über exklusive Unternehmensnachrichten.

Eine moderne Fachzeitschrift mit Tradition:
Die dmz wird den Erwartungen in jeder Hinsicht gerecht - überzeugen Sie sich!


Inhalt dmz 12 / 2018 - Printausgabe

AKTUELLES: Wirtschaftsminister zu Gast im DMK-Werk, Milchkönigin verteidigt Titel, Neuer Aufsichtsratsvorsitzender bei Arla, Hochwald baut Greenfield • POLITIK & WIRTSCHAFT: LKV Bayern - Auf gute Zusammenarbeit, Milchwerke Schwaben - Bilanzgewinn gesteigert • TECHNIK & WISSENSCHAFT: Nachbericht 3rd International Conferenz on separation + drying technologies for milk and whey, Käsevielfalt durch innovative Produktionslinie • NEUES AUS UNTERNEHMEN: Die moderne Verpackung - Multitalent für vielfältigste Anforderungen • NEUES AUS INDUSTRIE & HANDEL • LEBENSGESCHICHTEN: Staatsminister a.D. Josef Miller • RATGEBER: Was tut sich auf dem heimischen Bankenmarkt? • AKTUELLE MÄRKTE & NOTIERUNGEN • TERMINE • MILCHLEBEN: Käse richtig lagern

Nächstes Heft erscheint am 28.06.2018

 

 

Inhalt dmz 11 / 2018 - Printausgabe

AKTUELLES: DMK Group erwirbt 100 % an russischer RichArt Group, CFO Riboni übergibt bei Emmi • POLITIK & WIRTSCHAFT: Ein Pfad durch den Label-Dschungel, Tierwohl im Anbindestall - geht das? • MESSE: Wie sieht die Prozessindustrie im Jahr 2025 aus? • TECHNIK & WISSENSCHAFT: Zwischen Gefahr und Genuss • NEUES AUS UNTERNEHMEN: Überprüfung der mikrobiologischen Luftqualität, Öl- und keimfreie Druckluft leistungsstark, zuverlässig und günstig, Saubere Arbeit, Handmessgeräte als Plug-and-Measure • INDUSTRIE & HANDEL • GROß- UND EINZELHANDEL: Produkte für das gute Gewissen • AKTUELLE MÄRKTE & NOTIERUNGEN • TERMINE • RATGEBER: Jeder fünfte plant Jobwechsel, DSGVO - Was müssen Mieter und Vermieter wissen? • MILCHLEBEN: Nachgefragt bei Katharina Enzmann

 

 

Nächstes Heft erscheint am 14.06.2018

 

Neue Märkte & Notierungen - wöchentlich online

 

 

 

 

 

 

Inhalt dmz 10 / 2018 - Printausgabe

AKTUELLES: Milchcup 2018, Neu im DLG-Ausschuss, Alternative Proteinquellen immer wichtiger, Moskau will Selbstversorgung im Milchsektor steigern • POLITIK & WIRTSCHAFT: Milchdrinks und Quarks ganz groß im Kommen, Geschmacksvielfalt mit Ziegenkäse, Milchmarkt in Wallonien, Hochland - Zukäufe in West und Ost • TECHNIK & WISSENSCHAFT: Antibiotika-Alternative - klare Regeln für Einsatz von Bakteriophagen •  NEUES AUS UNTERNEHMEN: Ökonomische Verpackungslösung für Molkereien, Die E-Nummer ist QM-Pflicht, Druckluftaufbereitung für sichere Lebensmittel • NEUES AUS INDUSTRIE & HANDEL • GROß- UND EINZELHANDEL : LEH im digitalen Wandel - Branche steht vor enormen Veränderungen, Über 50 % der Verbraucher vertrauen auf "made in Germany" • AKTUELLE MÄRKTE & NOTIERUNGEN • TERMINE • RATGEBER: Gesund durch den Job • MILCHLEBEN: Etwas näher nachgefragt...

Nächstes Heft erscheint am 31.05.2018

 

Spezial: Der Erzeugerberater – Rund um die Milchqualität

Milchqualität beginnt nicht erst mit der Milchverarbeitung. Bereits die Erzeugung – ob im Stall oder auf der Weide – sowie die Abholung durch den Milchsammelwagen gehören ebenso zur milchwirtschaftlichen Wertschöpfungskette wie das eigentliche Produktwissen in der Verarbeitung, die Vermarktung bis hin zur professionellen Produktpräsentation im Lebensmittelhandel.

Mit diesem fachlichen Ratgeber für die Praxis wollen wir Fachbeiträge bereitstellen, welche als Grundlage für eine kompetente Beratung sowie intensive fachliche
Diskussionen und Gespräche dienen sollen.

Er sei somit in erster Linie allen Hofberatern der milchverarbeitenden Industrie, aber auch Milcherzeugern, Fachleuten der Milchwirtschaft, einschlägigen Beratungs- und Lehrkräften und weiteren interessierten Fachleuten empfohlen, deren gemeinsames Ziel es ist, Gesundheit und Leistungsfähigkeit unserer Milchkühe zu erhalten bzw. zu
verbessern und somit die entscheidende Basis für höchste Milchqualität im Sinne des Verbrauchers zu schaffen!

 

DER ERZEUGERBERATER / Ausgabe 1/18

Im Brennpunkt: Vor-Ort-Beratung bleibt unerlässlich, Tierwohl-Welle kommt erst noch •  Kälberaufzucht: Die Zukunft im Blick •  Weide & Grünland: Umstellungsfutter – Rinder für die Weide startklar machen, Clevere Hütehelfer, Senkrecht-Start für Farmdrones •  Melktechnik: AMS – Zwischendesinfektion für gesunde Euter • Tierwohl & Tiergesundheit: Mastits aufspüren und vorbeugen, Wie sauber sind die Euter Ihrer Kühe, Schöner Wohnen im Kuhstall • Fütterung: Starkes Immunsystem dank bioverfügbaren Mineralstoffen, Kleine Mengen – Große Wirkung

 

DER ERZEUGERBERATER / Ausgabe 2/18


Im Brennpunkt: Datenbank Milch – Jahrestagung der Wissenschaftlichen Gesellschaft der Milcherzeugerberater • Kälberaufzucht: Der Grundstein der Zukunft • Weide & Grünland: An welchen Stellschrauben drehen? • Das neue Zeitalter des Herdenmanagements • Grünfutter ist im Sommer die Grundlage für viele Betriebe • Ein unterschätzter Nährstoff • Helfer auf dem Futtertisch • Der Mastitis zuvorkommen • Update im Anbindestall • Turbokühe leben länger • Fettleber bei Milchkühen – alter Hut oder top aktuell? • Die Sprache der Kuh verstehen

 

Jetzt online: Branchenguide 2017 / 2018

Über 171 Mrd. EUR Umsatz, 5.940 Betriebe und 570.000 Beschäftigte im letzten Jahr: Die Ernährungsindustrie ist hierzulande der drittgrößte Gewerbezweig nach der Automobilindustrie und dem Maschinenbau und unverzichtbar für Wohlstand, Stabilität und Beschäftigung in Deutschland! Über 170.000  qualitativ hochwertige und vielfältige Produkte sichern die tägliche Versorgung der Verbraucher. So zählt die deutsche Lebensmittelindustrie mit zu den umsatzstärksten in Europa!

In unserem Branchenguide "Milch als Beruf" haben wir sämtliche Ausbidlungs- und Einstiegsmöglichkeiten übersichtlich zusammengefasst. Erfahren Sie zudem in Kurzform alles Wichtige über die Anbieter aus der Zulieferindustrie. Die Firmen haben neben wichtigen Informationen zu ihrem Unternehmen auch Ansprechpartner, wichtige Termine und Bilder eingestellt.

Unserer Branchenguide ab sofort auf unserer Homepage!

Hier geht's zur Rubrik Milch als Beruf

Hier geht's zur Rubrik Ausbildung

Hier geht's zur Rubrik Zulieferer deutsch

Hier geht's zur Rubrik Zulieferer englisch

 

Unsere Kooperationspartner: