Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Online-Portal – alles rund um die Lebensmittelindustrie und Milchwirtschaft

                     Mit freundlicher Unterstützung der Firma Grunwald GmbH +++ Petition zur CO2e-Kennzeichnung von Lebensmitteln erfolgreich +++ Verpackungsverbrauch 2017 weiter gestiegen +++ Wirtschaftskrise schwächt argentinische Milchbranche 

Willkommen bei der dmz

Schon im Jahre 1899 bezeichnete sich die monatlich zweimal erscheinende Zeitschrift »Der Bayerische Senn«, gerade mal 20 Jahre alt, als das »älteste Fachblatt« für die technischen Handelsbeziehungen der Milchwirtschaft. Heute, 118 Jahre später, darf die dmz – so der heutige Titel – das immer noch
von sich behaupten!

Die »Deutsche Molkerei Zeitung« ist dabei nach wie vor eine unabhängige Fachzeitschrift für die Milchwirtschaft und Lebensmittelindustrie: Neben dem wissenschaftlichen Kern und den Standardrubriken »Industrie und Handel« und »Märkte und Termine« informiert die dmz über weitere Ressorts, wie aktuelle Statements aus Politik und Wirtschaft sowie über exklusive Unternehmensnachrichten.

Eine moderne Fachzeitschrift mit Tradition:
Die dmz wird den Erwartungen in jeder Hinsicht gerecht - überzeugen Sie sich!


Unser neuer Social-Media Auftritt ist ab sofort online:

www.facebook.com/dairyinside

Der Blick in die Welt der Milchindustrie – Inside-News, Aktuelles, Trends weltweit...

 

 

Inhalt dmz 25 / 2019 - Printausgabe

AKTUELLES: Änderung in der SalzburgMilch-Geschäftsführung, Milch-Wissenschaftler Innovationspreis verliehen • DAIRYINSIDE: Polen setzt auf vegane Drinks • POLITIK & WIRTSCHAFT: Duales Studium vereint Praxis und Theorie, Interview Johann Költringer • SPEZIAL: So war das Milch-Jahr 2019 • TECHNIK & WISSENSCHAFT: Molkereiforum – smartes Controlling • NEUES AUS UNTERNEHMEN: Digitales Duo komplett, Führender Spezialist für aseptische Abfüllmaschinen • INDUSTRIE & HANDEL • GROß- UND EINZELHANDEL: Glücklich ist, der es lernt... so glücklich isst Deutschland • AKTUELLE MÄRKTE & NOTIERUNGEN • TERMINE • RATGEBER: Wie Ziele glücklich machen, Transport mit Verantwortung • MILCHLEBEN: dmz verabschiedet Karl Nagenrauft

 

Beilage: Branchenguide – das Original / Milch als Beruf

 

Nächstes Heft erscheint am 16.01.2020

 

Neue Märkte & Notierungen - wöchentlich online

 

 

 

 

 

 

Inhalt dmz 24 / 2019 - Printausgabe

AKTUELLES: Meggle-Gründerpreis 2019, Bel enthüllt neue Unternehmensidentität • DAIRYINSIDE: Neuer Food Guide Kanada • POLITIK & WIRTSCHAFT: Jahrestagung MIV – Ohne Milch keine Zivilisation, Aktuelle Qualitätstrends der bayerischen Milchwirtschaft • TECHNIK & WISSENSCHAFT: Für High-Speed-Abpackprozesse: Neue Maßstäbe 1:1 umgesetzt • NEUES AUS UNTERNEHMEN: Die ideale Alternative zur SPS, Mit intelligenten Hygiene-Gesamtsystemen vor Listerien wappnen, Mehrkopfwaage für Cerealien- und Nussmischungen • NEUES AUS INDUSTRIE & HANDEL • GROß- & EINZELHANDEL: NRW setzt in Sachen Käse auf Klassiker • RATGEBER: Telematiksysteme für Dienstwagenflotten • AKTUELLE MÄRKTE & NOTIERUNGEN • TERMINE • MILCHLEBEN: Hätten Sie's gewusst?

Nächstes Heft erscheint am 05.12.2019

 

 

Inhalt dmz 23 / 2019 - Printausgabe

AKTUELLES: Molkerei Gropper ausgezeichnet, Ehemalige Molkereischüler beweisen ihr Können • POLITIK & WIRTSCHAFT: AFEMA-Hofberatertagung: der Name bürgt für Qualität • DAIRYINSIDE: Auch Lateinamerika verbannt künstliche trans-Fette • TECHNIK & WISSENSCHAFT: Wachstumsfaktoren in Milch – Angstmacher oder ist da was dran?, Mit Vorboten im Blut das Frailty-Syndrom enträtseln, Individualität bleibt Trumpf •  NEUES AUS UNTERNEHMEN: Standardisierung der Milchanalysatoren • NEUES AUS INDUSTRIE & HANDEL • GROß- UND EINZELHANDEL • AKTUELLE MÄRKTE & NOTIERUNGEN • TERMINE • RATGEBER: Altersgerechtes Arbeiten – Mit der Zeit denken • MILCHLEBEN: Herbstzeit ist Raclettezeit

Nächstes Heft erscheint am 21.11.2019

Spezial: Milk Science International – Comparison of a non-antibiotic treatment with an antibiotic treatment of chronic mastitis

 

Spezial: Der Erzeugerberater – Rund um die Milchqualität

Milchqualität beginnt nicht erst mit der Milchverarbeitung. Bereits die Erzeugung – ob im Stall oder auf der Weide – sowie die Abholung durch den Milchsammelwagen gehören ebenso zur milchwirtschaftlichen Wertschöpfungskette wie das eigentliche Produktwissen in der Verarbeitung, die Vermarktung bis hin zur professionellen Produktpräsentation im Lebensmittelhandel.

Mit diesem fachlichen Ratgeber für die Praxis wollen wir Fachbeiträge bereitstellen, welche als Grundlage für eine kompetente Beratung sowie intensive fachliche
Diskussionen und Gespräche dienen sollen.

Er sei somit in erster Linie allen Hofberatern der milchverarbeitenden Industrie, aber auch Milcherzeugern, Fachleuten der Milchwirtschaft, einschlägigen Beratungs- und Lehrkräften und weiteren interessierten Fachleuten empfohlen, deren gemeinsames Ziel es ist, Gesundheit und Leistungsfähigkeit unserer Milchkühe zu erhalten bzw. zu
verbessern und somit die entscheidende Basis für höchste Milchqualität im Sinne des Verbrauchers zu schaffen!

 

Unsere Kooperationspartner: